Aktuelle Angebote

Auch wir bilden uns weiter!

Auch wir bilden uns weiter!

Unser Leistungsangebot in der Übersicht >>

PERSONARIS auf XING PERSONARIS auf facebook TWITTER Unser Profil auf Google+ XanXi RSS Feed

Was kostet Sie Ihre „Versteckte Fabrik“?

In einem Fertigungsunternehmen der verarbeitenden Industrie können zukünftig aufgrund von statistischen Analysen Materialkosten in Höhe von mehr als 350000 Euro pro Jahr eingespart werden.
In einem kleinen Handwerksunternehmen belaufen sich die Effekte einer statistischen Auslastungsanalyse betrieblicher Prozesse auf über 80000 Euro pro Jahr.  

An diesen Beispielen wird deutlich: Nicht immer ist die Qualität und Wirtschaftlichkeit von Produkten und Dienstleistungen optimal. Nicht immer entsteht Wertschöpfung in effektiven und effizienten Abläufen.
Die Folge ist eine sogenannte „versteckte Fabrik“, welche durch sämtliche Verschwendungssituationen innerhalb des Unternehmens unentdeckt entsteht und viel Geld kostet.
Wie lässt sich die versteckte Fabrik in Ihrem Unternehmen aufspüren?
Eine bewährte Möglichkeit ist hierbei die statistische Prozess- und Datenanalyse. Diese – ursprünglich in Großunternehmen eingesetzt – hilft auch im Mittelstand weiter: Besonders bei einer hohen Komplexität der Produkte und Abläufe liefert sie genau dort messbare Beweise, wo sie der menschliche Verstand bei der Suche nach Zusammenhängen, Ursachen und Lösungen benötigt.

Identifiziert werden aus einer Vielzahl von Einflussfaktoren jene, welche den größten Einfluss auf bestimmte Qualitäts- oder Kostenprobleme haben.
Und simuliert werden Effekte, die eintreten, wenn geeignete Veränderungen vorgenommen werden.
All dies geschieht auf der Basis von Zahlen und Berechnungen. 

Im Zweifel setzen diese auch einen Kontrapunkt zu der Bandbreite bestehender Meinungen. So lassen sich „objektive“ Ansatzpunkte finden, die Qualität der eigenen Produkte und Leistungen im Sinne des Kunden zu erhöhen, unnötige Kosten vermeiden und die Transparenz der eigenen Wertschöpfungskette steigern.
Idealerweise ist eine statistische Prozess- und Datenanalyse eingebettet in einen kompetent moderierten Prozess unter Beteiligung verantwortlicher Fach- und Führungskräfte.
Damit lässt sich die Akzeptanz und Umsetzung der identifizierten Veränderungen absichern und die
Qualität und Wirtschaftlichkeit des Unternehmens erhöhen.

Kommentare (0)


Kommentar schreiben





Erlaubte Tags: <b><i><br>Kommentar hinzufügen: